Bioscan-Analyse

Der Bioscan Skalar-Wellen-Analysator ist in der Praxis eine wertvolle diagnostische Hilfestellung. Mit dem Bioscan kann man sich in Kürze einen Einblick in den aktuellen Zustand des Patienten verschaffen. Er liefert wertvolle Hinweise auf Stärken und Schwächen des Körpers und ist ein wichtiges Werkzeug zur Früherkennung und Prävention.

 

Vom Ergebnis her ist der Bioscan grob vergleichbar mit der Labor-diagnostik. Statt Blut zu entnehmen und zur Analyse einzusenden, führt der Bioscan aber eine bioenergetische Spektralanalyse durch und präsentiert Ihnen eine sofortige Auswertung. Das Messergebnis liefert ausführliche Protokolle mit grafischer Darstellung, die von mir erklärt werden, mit anschliessender Gesundheits- und Ernährungsberatung.

 

Der Bioscan liefert in 1 Messung ca. 200 Parameter, unterteilt in 30 verschiedene Bereiche, schmerzfrei und nicht-invasiv. Sie erhalten Informationen zu Herz-Kreislauf-System, Knochen, Funktionen von allen Organen, Homotoxinen, Vitaminen, Spurenelementen, Schwermetallen, Allergien etc. 

 

Der Bioscan ermöglicht die nicht invasive bioenergetische Messung elektromagnetischer Informationen, die durch den menschlichen Körper erzeugt werden. Die Frequenzen und die Energie dieser magnetischen Felder werden mittels Handsonde aufgenommen, im Gerät verstärkt und über einen Vergleich mit gespeicherten Frequenzen ausgewertet. Ab-weichungen von den festgesetzten Normwerten können somit bestimmt werden, ohne eine therapeutische Wirkung bei der Messung zu bewirken, wie dies bei Geräten mit Bioresonanz der Fall ist.

Hinweis: 

Die resultierenden Analyse-Ergebnisse mit dem Bioscan sind schulmedizinisch nicht anerkannt. Die Analyse mit dem Bioscan ersetzt keine schulmedizinisch aner-kannten Diagnosemethoden und Untersuchungen! Alle Angaben stammen aus der Erfahrungsheilkunde.

 

seit 1997

 

Gesundheitspraxis

Erika Rathgeb

Ziegelackerfeld 20

8919 Rottenschwil (AG)

T  056 634 26 91

H  076 397 80 65

 

info[at]praxis-rathgeb.ch